Gestern Abend

Als ich geduscht hatte und mich gerade um 20.40 Uhr auf's Bett rollte und Manfred Krug in "Auf Achse" auf DVD kucken wollte, klingelte die Polizei. Dengmiao hatte laute Musik im Wohnzimmer gehoert. Es war unser BueNaBe (oder Blockwart?), der die Bestaetigung meiner neuen Registrierung brachte. Dengmiao war mittags auf der Polizeiwache gewesen, um mein neues Visum anzumelden und mich nach erneuter Einreise registrieren zu lassen. Da sie ihm erzaehlte hatte, wir seien mit unserer Ayi (Putzfrau) nicht zufrieden,hatte er gleich eine neue mitgebracht! Er erklaerte Dengmiao dann mehrfach geheimnisvoll, falls jemand frage, sei sie zu Besuch. Wir sollten nicht erwaehnen, dass sie bei uns putzt. Hm, sehr ominoes. Wir fragen uns, ob sie vielleicht ein Familienmitglied von ihm ist ... Sitzfleisch hatte der Gute. Blieb fast eine Stunde, qualmte uns als Raucher die Bude voll und zwang mir ein Gespraech ueber Fussball auf. Und das mir, wo ich nicht wirklich Experte bin. Er hingegen aber ein grosser Fann der deutschen Mannschaft und der Bundesliege, insbesondere von Hamburg ...

17.4.08 05:20

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen