6. Dezember 2007

Der Duft der grossen weiten Welt, er war diese Woche in Tianjin.
Das Broadway Musical "42nd Street" gastierte im Grand Theatre der Stadt. Schon in Shanghai hatte ich dies sehen wollen, doch im Vorverkauf leider keine Karten bekommen und war dann krank gewesen. In Beijing hatte ich Werbung gesehen, war aber leider zur Zeit der Auffuehrungen nicht in der Stadt. Nun war es soweit - ich hatte Zeit und war gesund!
Auf der Strasse hatte ich mir ein Ticket gekauft und statt 480 RMB nur 200 RMB gezahlt. Nachdem ich eine halbe Stunde in der Dunkelheit vor dem Theater gewartet hatte, oeffneten die Tore und wir Wartenden erhielten Einlass. Die Lobby war sehr nuechtern, ihr kalte Ausstattung erinerrte mehr an ein Museum oder gar eine Behoerde, denn an ein Theater, einen Ort der Muse!
Innen war es dann aber in Ordnung, auch wenn mich die allgegenwaertige Holzvertaefelung an Schrankwaende der 70er Jahre erinnerte. Die Auffuehrung selbst war gut. Fuer Details fehlen mir leider Vergleiche. Enttaeuscht war ich jedoch von der Atmospaehre im Theater. Obwohl ich dies schon kannte, wusste wie sich chinesisches Publikum verhielt, hatte ich das wohl verdraengt ...
Einige wenige Gaeste - ich schaetze mal 80% der Anwesenden - schienen sich gar nicht fuer das Stueck zu interessieren. Zum Beispiel das Paerchen vor mir. Erst kamen sie 15 Minuten zu spaet. Dann assen sie ihr Abendessen, auf einer raschelnden Papptuete von KFC oder McDonalds. Wenn sie nicht gerade Fotos der Auffuehrung machten oder Filmsequenzen aufnahmen, unterhielten sie sich. Schliesslich verglichen sie ihre Telefone.
Ich hatte den Verdacht, sie waren nur Ihres "Gesichtes" wegen dort. So konnten sie am naechsten Tag prahlen, dass sie im Theater bei der Auffuehung eines amerikanschen Musicals waren. Dazu eignete sich natuerlich das neueste Nokiasamsungsonyericsson Telefon um Bilder oder Filme davon zu zeigen.
Ich ging hingegen entnervt und zermuerbt nach zwei Stunden nach Hause. Ob ich noch einmal zu einer Theaterauffuehrung oder aehnlichem gehen wuerde, musste ich mir gruendlich ueberlegen...

7.12.07 09:37

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen